Macht uns unsere Arbeit krank?

Nach unserer Sommerpause laden wir Sie wieder herzlich zu unserer Frühstücksveranstaltung Learning by Breakfast am

Donnerstag, den 27.09.2012 von 8.00 bis 10.30 Uhr

in die Arndtstraße 11 in Dresden ein.

Unter dem Titel "Macht uns unsere Arbeit krank? Entwicklungen, Ursachen, Bewältigungsstrategien" greift Frau Dr. Nagel ein hochbrisantes Thema auf.

Fast jeder kennt heute jemanden, der psychische Probleme infolge erhöhter Arbeitsbelastungen hat. Man spricht davon, dass 4 Mio. Deutsche bereits ausgebrannt sind und unter Depressionen leiden. 2010 wurde der daraus folgende Schaden für die deutsche Wirtschaft mit 22 Mrd. Euro beziffert. Es trifft Ältere wie Jüngere. Letztere steigend! 2009 waren 38% der Frühverrentungen auf seelische Krankheiten zurückzuführen.

Inhalte des Vortrags:

  • Veränderungen in der Arbeitswelt: In welchem Teufelskreis befinden wir uns eigentlich?
  • Wie hoch sind Ihre psychischen Belastungen, und wie gefährdet sind Sie selbst?
  • Gibt es einen Weg aus dem Hamsterrad?
  • Was können Sie für sich und Ihre Mitarbeiter tun?

 

Es freuen sich auf Sie

Dr. Ulla Nagel & das IPU-Team

 

Download Einladung