Das Arbeitsschutzgesetz verpflichtet seit 19.10.2013 zur fachmännischen Prävention gegen Stress am Arbeitsplatz und Burnout.

Wir freuen uns, Ihnen an diesem Tag unser psy.Res®-Portal vorzustellen, mit dem Sie Frühwarnanzeichen aber auch Ressourcen in der Arbeit schnell und per Mausklick erkennen. Sie erfahren außerdem, wie Sie richtig beanspruchen statt fehl belasten und dabei Ihre gesetzliche Pflicht erfüllen.

Was Sie erwartet:

  • Was hat sich im Arbeitsschutzgesetz geändert und was bedeutet das für Unternehmen?
  • Wie erleben Burnout-Betroffene die Änderung im Gesetz? O-Töne
  • Welche Orientierungs- und Präventionshilfen können Unternehmen nutzen?
  • Anwender berichten über Ihre Erfahrungen mit dem Diagnoseverfahren psy.Res®

Datum/Uhrzeit: Dienstag, 29.04.2014; Empfang mit Imbiss: 12:00 Uhr, Vorträge: 12:30 - 15:00 Uhr

Ort: Dorint-Hotel, Grunaer Str. 14, 01069 Dresden

Kosten: 25,00 €, zahlbar vor Ort oder per Überweisung an: Dr. Ulla Nagel GmbH, Ostsächsische Sparkasse, BLZ 850 503 00, Konto 221 043 152

Download der Einladung

Programm

psyRes Siegel