Training methodischer und sozialer Fähigkeiten für Führungskräfte und Mitarbeiter

Ziel- und Zeitplanung

Ausgangspunkte

Zeit ist das wertvollste Gut, das Sie besitzen.

Der Nutzungsgrad des menschlichen Leistungsfähigkeit in der Wirtschaft wird auf nur 30% bis 40% geschätzt. Die meiste Energie und Zeit verpuffen, weil klare Ziele, Planung und Prioritäten und Übersicht und Konsequenz fehlen.

Kennen Sie solche Tage: Sie waren den ganzen Tag in Bewegung, fühlen sich müde und kaputt. Dennoch türmen sich auf Ihrem Schreibtisch die Akten? Zeitdiebe machen Ihnen den Alltag schwer. Ohne es zu merken, "werden Sie gearbeitet", statt selbst zu arbeiten.

In diesen Fällen bieten wir Ihnen Hilfe an: Besuchen Sie ein Zeitplanungsseminar und ändern Sie Ihr Leben!

Ziele

  • Sie denken nach über die Kraft von Zielen u. über bewusstere Lebensführung.

  • Sie lernen Instrumente und Techniken kennen, die eine bessere oder gar optimale Nutzung Ihrer Zeit ermöglichen.

  • Sie entwickeln einen effektiven persönlichen Arbeitsstil.

  • Sie planen und nutzen Ihre Zeit bewusst!

Inhalte

  • Denken Sie über Visionen nach und definieren Sie Ziele

  • Setzen Sie Prioritäten

  • Planen Sie täglich und schriftlich und be"nutzen" Sie ein Zeitplanbuch

  • Fassen Sie Zeitdiebe

  • Setzen Sie sich gegen Störer durch

  • Führen Sie konsequent durch Delegation

  • Beginnen Sie positiv und beachten Sie die Leistungskurve

  • Reservieren Sie sich eine "stille Stunde"

  • Vermeiden Sie und bewältigen Sie Ihren Stress

  • Arbeiten Sie nach rationellen Methoden

Methoden/Bedinungen

Psychologisches und methodisches Training: Kurzreferate des Trainers, Tonkassetten-Demos, Präsentationen, Einzel- und Gruppenübungen, Kreativitätstechniken, Tests, Erfahrungsaustausch

Dauer: 3 Tage

Ort: viel Platz, mind. 4–6 Pinwände, 1 großer Seminarraum, 2 Gruppenarbeitsräume

Teilnehmeranzahl: 6 bis 14