Maike Heinrich

M.A. Arbeits- und Organisationspsychologie

1. Mein Motto ist ...

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. (Wilhelm Freiherr von Humboldt)

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung. (Antoine de Saint Exupéry)

2. Mein Beruf bedeutet für mich ...

Menschen mit Wertschätzung und Respekt zu begegnen, neue Perspektiven aufzuzeigen, Veränderungen zu begleiten und tagtäglich Neues zu lernen über mich, die Menschen um mich herum, unsere Beziehung zueinander und das Weltgefüge, in dem wir leben und arbeiten.

3. Andere sagen über mich ...

Deine Begeisterung ist ansteckend, deine Klarheit gibt Orientierung.

Wenn die Wellen hochschlagen, bist du ein Fels in der Brandung.

Mit deinem feinen Gespür für Stimmungen und Bedürfnisse gibst du mir stets das Gefühl, mit allen Fragen, Ideen und Gefühlen willkommen und aufgehoben zu sein.