Übung wir stellen uns vor teaser

Uncategorised

 

Verantwortlich für Inhalte dieser Website:

Dr. Ulla Nagel GmbH
Arndtstr. 11
01099 Dresden

Kontakt

Telefon: 0351 – 33 20 500
Telefax: 0351 – 40 45 142
E-Mail: info[at]dr-ulla-nagel.com

Steuernummer

202/ 107/ 13213

Registergericht

HRB 32193 Amtsgericht Dresden

Redaktion

Dr. rer. nat. Ulla Nagel
E-Mail: ulla.nagel[at]dr-ulla-nagel.com

IODA - International Organization Development Association

  • Dr. Ulla Nagel, Gründerin der Dr. Ulla Nagel GmbH, war von 2007 bis 2013 Präsidentin der International Organization Development Association.
  • Bei den jährlichen IODA-Tagungen, die weltweit stattfinden, ist die Dr. Ulla Nagel GmbH stets vertreten. 

Grundprinzipien:

Seit Ihrer Gründung 1985 hat sich die IODA zu einem weltweiten Netzwerk für Organisationsentwicklung entwickelt. IODA orientiert sich an den Werten des modernen Organisationsentwickler-Modells. Dieses spiegelt sich z.B. in der Struktur, in der Art und Weise, wie Strategien entwickelt, Entscheidungen getroffen werden oder Kontrolle ausgeübt wird wieder. Die Struktur ist lokal verankert und multikulturell, die Arbeitsprinzipien sind demokratisch, einbeziehend und transparent. Die IODA-Mitglieder legen Wert auf die Integration aller Kulturen, ortsansässige wie auch nationale Kommissionen und Gruppen.

Mission:

Die IODA-Mitglieder vereint das gemeinsame Ziel, die Lobby für die modernen Organisationsentwickler in allen Mitgliedsländern effektiv zu stärken. Da die Mitglieder die multikulturellen Werte kennenlernen und in einem internationalen Erfahrungsaustausch stehen, leisten sie einen Beitrag zur Entwicklung einer interkulturellen Toleranz in unserer globalen Welt. 

IODA Höhepunkte:

Ein Höhepunkt ist die jährliche IODA-Konferenz. Die Weltkonferenz ist die Plattform für den Austausch an Erfahrungen und Methodenwissen zwischen Mitglieder und interessierten Kollegen. Die Konferenz findet in verschiedenen Ländern auf allen Kontinenten statt, um ihre Prinzipien und Methodenansätze für Organisationsentwicklung in die Welt zu tragen. 

So geht IODA: Weltgipfel der Organisationen auf dem Gebiet der Organisationsentwicklung 2010 in Budapest

Videos:

Ulla Nagel on OD and IODA, interview taken in Budapest August 2010

Ulla Nagel and other OD professionals on challenges for Organization Development

Visit IODA's website!

Join IODA 2017 in South Africa, Sept 6-8! 

Ulla Nagel als Keynote-Referent auf der Jahreskongress der AODN in Jakarta, Nov 15-17

Meine Reise zur Gründung IODA Pakistan in Lahore am 03.03.2018

 

psy.Risk® Prävention psychischer Fehlbelastungen

Was ist psy.Risk® ?

psy.Risk® ist eine modulare Toolbox, die Wissen, Anleitung und Instrumente zur Prävention psychischer Fehlbelastungen am Arbeitsplatz zur Verfügung stellt. (siehe Projektbeispiel)

Die Toolbox psy.Risk® ist ein ganzheitlich aufgebautes, umfassendes, allgemein anwendbares und aufeinander abgestimmtes Instrumentensystem
.

psy.Risk-Modell

Gesundheit ist mehr als nur Abwesenheit von Krankheit. Gesundheit bedeutet körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden! Wenn wir durch die Arbeitsanforderungen aus unserer inneren Balance geraten, liegt das bei weitem nicht nur an unserer unmittelbaren Tätigkeitsausübung. Immer direkter wirken kritische Einflussfaktoren auf die Psyche, die aus Unternehmensstrategie, Organisations- und Teamklima, Führungsstil wie auch Möglichkeiten zur individuellen Entfaltung resultieren. Zielgerichtete Prävention muss demnach auf das gesamte Wirkungsgefüge achten.

Wozu kann Ihnen die Toolbox psy.Risk® nutzen?

  • Sie wollen wissen, wie stark Ihre Mitarbeiter bereits unter Stress oder Folgen von Stress leiden?
  • Sie wollen herausfinden, wie die Stimmung in den Teams ist und was die Ursachen dafür sind?
  • Sie brauchen dafür ein anschauliches Führungsinstrument, das auch das Management überzeugt?
  • Sie möchten verhindern, dass Konflikteskalation, Aggressivität, Mobbing eine Chance bei Ihnen haben?
  • Sie möchten Ihre Mitarbeiter animieren, eine gesündere Lebensweise zu verwirklichen?
  • Sie wollen Schwachstellen, die die Leistungsfähigkeit beeinträchtigen, aufdecken und beseitigen?
  • Sie möchten die psychischen Gefährdungen in Ihre betriebliche Gefährdungsbeurteilung integrieren?
  • Sie möchten Empfehlungen für die richtigen Interventionen und Präventionsmaßnahmen erhalten?
  • Sie möchten Gesundheitsziele, Kennzahlen für „soft facts“ formulieren und deren Erreichung messen?
  • Oder Sie wollen sich einfach nur rund um das Thema informieren?

Meinungen unserer Kunden zu psy.Risk® Die Resonanz ist durchweg positiv:

"Es ist erstaunlich, welche Fülle von Betrachtungen und Schlussfolgerungen psy.Risk® zulässt!"
Fertigungsleiter eines Maschinenbaubetriebs, Berlin

"Mit dem Fragebogenverfahren psy.Risk® A bekommt man schnell einen Überblick über die Stimmung im Unternehmen und wie das Team die Bedingungen bei uns bewertet! Manche Ergebnisse hatte ich erwartet, anderes hat mich sehr überrascht. Wir reden jetzt viel offener über manche Dinge."
Geschäftsführerin und Zahntechnikermeisterin eines Zahntechniklabors, Gera

"Das war eine interessante Präsentation! Besonders überrascht war ich, wie unterschiedlich Belegschaft und Führung die Situation in der Firma sehen. Da müssen wir einiges tun..."
Geschäftsführerin eines Zahntechniklabors, Dresden

 

 

 

Unser Team und seine Kooperationspartner

Ein interkulturelles Netzwerk

Wir versuchen Integration auf der Basis von Toleranz und Vertrauen. Wir helfen Ihnen, aus Unterschieden Nutzen zu ziehen und Verschiedenartiges innovativ miteinander zu vereinigen.
 
  • Die Dr. Ulla Nagel GmbH ist seit 2010 Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft.
 

Unsere Kooperationspartner:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterkategorien