Startseite

Unser nächstes Business Frühstück findet am Freitag, 29. Juni, statt zum Thema "Geschickter Umgang mit dominanten Alpha-Chefs - so kann die Zusammenarbeit mit herausfordernden Persönlichkeiten gelingen."

Alpha-Tiere können einem Unternehmen sehr gut tun. Sie sind erfolgreiche Macher, herausragende Strategen, beherzte Commander oder geniale Visionäre. Licht und Schatten liegen in kaum einem anderen Bereich so nah beieinander. Ihre ungebremste Energie kann zum Wohle aber auch zum Schaden der Organisation gereichen. Führungskräfte und Mitarbeiter können ihr Verhalten gegenüber „Alpha-Tieren“ bewusster steuern lernen. Was macht die Alpha-Persönlichkeit aus? Die richtige Bedienungsanleitung hilft allen: Den Alphas wie den Mitarbeitenden sowie dem Unternehmen insgesamt.

Zeit: ab 8:00 Uhr Frühstück, Vortrag und Miniworkshop 08.30 - 11.00 Uhr

Anmeldung bitte bis 7 Tage vor Veranstaltung unter 0351 33 20 500 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterbildungsimpulse mit Frühstück - Jahresprogramm 2018

  • Frei, 20.04.2018: Erfolgreich im Generationenmix
  • Frei, 29.06.2018: Geschickter Umgang mit dominanten Alpha-Chefs
  • Die, 04.09.2018: Teamarbeit - leicht gesagt, schwer getan!
  • Die, 27.11.2018: Mit Feedback zu starken Beziehungen im Team

 

Datum/Ort: 01.06.2016 von 10:00 - 17:00 Uhr im Dorint Hotel Dresden

Unsere Themen für Sie:

  • Was bedeuten die Änderungen des Arbeitsschutzgesetzes für die Unternehmen?
  • Wie ordnet sich die Gefährdungsbeurteilung Psyche ins Betriebliche Gesundheitsmanagement ein?
  • Welche Orientierungs-, Präventions- und Finanzierungshilfen können Unternehmen nutzen?
  • Wie führen Sie die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen im Unternehmen durch?
  • Anwender berichten über die Erfahrungen bei der Beurteilung von Gesundheitsgefahren

Kosten: 185,00 € inkl. Lunchbuffet und Kaffeepause, Frühbucherrabatt bis 5. April: 150,00 €

Für Studenten: 50,00 € - alle Beiträge zahlbar per Überweisung an: Dr. Ulla Nagel GmbH, Ostsächsische Sparkasse, IBAN: DE63850503000221043152,   BIC:OSDDDE81XXX

Anmeldung: Wir bitten um Rückmeldung bis zum 3. Mai 2016
Telefon : 0351- 33 20 500 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung, ausführliches Programm und Referentenliste

Am 25.11.2014 war Dr. Ulla Nagel Gast beim Expertenrat MDR1 Radio Sachsen zum Thema: "Wenn Arbeit krank macht". Fragen, um die es unter anderem ging:

  • Aus welchem Grund nehmen die psychischen Erkrankungen bei Arbeitnehmer zu?
  • Sind psychische Erkrankungen hauptsächlich eine Folge von Arbeit und Beruf?
  • Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter schützen?

Die Aufzeichnung der gesamten Sendung finden Sie unter: http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/expertenrat100.html

Konkrete Handlungsanweisungen und Checklisten zur systematischen Beurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz

13. Juni 2016 in Dresden Hotel Elbflorenz Dresden, Rosenstrasse 36, 01067 Dresden

Zeit: 8:30 bis 17:00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Anmeldung und Programm

Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung

Am 30.05.2016 lädt Elisabeth Gores-Pieper, Geschäftsfüherin von GORES-PIEPER COACHING & CONSULTING interessierte Unternehmer und Personalverantwortliche sowie Beraterkollegen und Coaches zum Thema nach Berlin in das Hotel Aquino ein. 

11:30-14:30 Uhr 
Programm für Unternehmer und Personalverantwortliche

18:00-20:30 Uhr
Programm für Beraterkollegen und Coaches