Prisma World®-Assessments

Mit Prisma World®-Assessments erhalten Sie Sicherheit bei Selektions­entscheidungen, Potenzial­abklärungen oder Standort­bestimmungen für Einzel­personen oder Gruppen. Dabei garantieren wir Ihnen ein Höchst­maß an Qualität, Effizienz und Diskretion.

Prisma World

Einsatz­gebiete von Prisma World®

Mit Prisma World® können Sie Eigen­schaften einer Person mit den Anforderungen für eine Stelle vergleichen. Dadurch gelingt eine treff­sichere Erfolgsvoraussage.

Besprechung zu Bewertungskriterien Vorstellungsgespräch

Personal­auswahl

Sie wollen Bewerber einstellen, die optimal auf die angebotene Stelle passen?  Der verfälschungs­sichere Frage­bogen gibt Ihnen klare Orientierung bei der Entscheidungs­findung.

Seminarleiterin im Gespräch mit Führungskraft

Führungskräfte­entwicklung

Prisma World® eignet sich hervorragend für Assessments. Die Potenzial­analyse zeigt die Stärken und Entwicklungs­felder Ihrer Führungs­kräfte auf. Damit schaffen Sie die Basis für ziel­gerichtete Personal­entwicklung.

Karriere-Beratung

Sie wollen mehr über Ihre eigenen Befähigungen erfahren und herausfinden, wie sie sich weiterentwickeln können? Der Prisma World®-Persönlichkeitsfragebogen bietet dafür eine wertvolle Ausgangsbasis.

Die Grund­lagen: Die Bestand­teile des Prisma World®-Basis­profils

Prisma World ® stellt einen Zusammen­hang zwischen verschiedenen anerkannten Modellen her und kommt daher zu einem gesicherten und komplexen Verständnis einer Person.

1. Bestimmung des Arbeits­typen:

  • Inspirierender Coach
  • Gewissen­hafter Stabili­sator
  • Rationaler Wissen­schaftler
  • Dynamischer Macher

2. Überblick über vier Kompetenz­bereiche

  • Mentalität
  • Zusammen­arbeit
  • Umsetzungs­fähigkeit
  • Entwicklungs­orientierung

3. Untersetzung der vier Kompetenz­bereiche mittels insgesamt 45 bipolar aufgebauten Persönlichkeits­dimensionen

Vorgehensweise

Eine Potenzial­analyse ist eine hervorragende Chance, die Stärken und Entwicklungs­felder einer Person aufzudecken. Neben der klaren Orien­tierung, die sich Vorgesetzte wünschen, sollten Sie dem Kandidaten
einen umfassenden Blick auf sich selbst ermöglichen.

Zuerst entwickeln wir mit Ihnen, als Auftraggeber, das Ideal­profil für die Stelle. Nach einem Vorgespräch füllt der Kandidat den Fragebogen
aus. Anhand der Ergebnisse bereiten wir mit Ihnen die Auswahlent­scheidung bzw. die Ableitung von Entwicklungs­zielen vor. Bewährt hat sich in jedem Fall, dass der Kandidat von uns ein ausführliches Auswertungs­gespräch zu seinem Profil erhält.

Persönliches Auswertungsgespräch zur Personalauswahl

Bewerber­auswahl für eine Teamleiterposition

Stellen­besetzungen mit internen Kandidaten brauchen ein besonders
faires, valides und gründliches Auswahl­verfahren. Wahrscheinlich
gehören alle, die sich bewerben, zu den besten Mitarbeitern. Es gilt, die Geeignetsten herausfinden und keinen durch die Absage zu
demotivieren.

Durch den Einsatz von Prisma World® sichern wir eine höchst­mögliche Objektivität in der Bewerber­auswahl. Für alle Kandidaten ist die Teil-
nahme darüber hinaus ein Gewinn, da Entwicklungs­ziele gemeinsam definiert werden. Derart gerüstet, gelingt den meisten in einer der
nächsten Runden der ersehnte Karriere­schritt.

Beurteilung des Führungs­potenzial eines gesamten Werkes

Wo stehen unsere Führungskräfte, und wie gut passen sie zu den
Anforderungen ihrer Stelle bzw. Position?

60 Führungs­kräfte erhielten die Chance einer Potenzial­analyse. Im
Ergebnis existierte für jede Stelle ein Erfolgs­profil. Die Führungs­kräfte
erlangten Klarheit über die Erfolgs­faktoren ihrer Aufgabe und wussten
ihre eigenen Stärken und Potenziale zuzuordnen. Das Projekt diente
auch der Auseinander­setzung mit dem Führungsleitbild. Letztendlich wurde ein Change­prozess ausgelöst, in dessen Fokus der Wandel der
Führungs­kultur stand.

Personalauswahl standardisiertes Bewerbungsgespräch

Die Prisma World® – Matching­prognose

Wichtigste Entscheidungs­grundlage für die Auswahl der geeigneten Person ist die Matching­prognose.

Das Persönlichkeits­profil wird mit dem Ideal­profil abgeglichen. Die entscheidenden Erfolgs­faktoren sind hervor­gehoben und nach dem Ampel­prinzip eingefärbt.

Die Pass­fähigkeit erschließt sich dem Beurteiler­gremium auf einen Blick. Die Erfolgs­prognose kann nun mit weiteren Auswahl­kriterien abgeglichen werden. Auf diese Weise garantieren wir Ihnen eine hohe Treff­sicherheit bei ebenso hoher Effizienz.

Möchten Sie mehr erfahren?

Fragen Sie uns an!

Ihre Vorteile

Prisma World® lädt zur Selbst­reflexion ein bzw. bietet Ihnen einen wissen­schaftlich gesicherten Einblick in die Erfolgs­voraussetzungen Ihrer Führungs­kräfte und Bewerber.