Mitarbeiterbefragung

Zufriedene Mitarbeiter sind gut fürs Geschäft. Doch wer für Zufriedenheit sorgen will, muss zunächst die Bedürfnisse, Einstellungen und Erwartungen seiner Belegschaft zu den wichtigsten betrieblichen Themen kennen.

Das Fundament dafür schaffen wir mit unseren Mitarbeiterbefragungen.

Expertin erklärt Teilnehmer den Fragebogen
Fragebogeninhalte zur Vorstellung der Ergebnisse

Je stärker Sie Ihre Mitarbeiter in Entscheidungen einbeziehen, desto erfolgreicher werden Sie!

Wenn Mitarbeiter erleben, dass ihre Ideen von der Unternehmensleitung gehört und umgesetzt werden, erfahren sie Wertschätzung. Und Wertschätzung wirkt sich positiv auf mindestens drei erfolgsrelevante Kriterien aus: Motivation, Kreativität und Identifikation mit dem Unternehmen.

Mit unseren Mitarbeiterbefragungen zur Zufriedenheit schaffen wir eine interaktive Plattform. Sie bietet allen Teilnehmern die Chance, strukturiert Ideen und Verbesserungsmöglichkeiten einzubringen. Unsere erfahrenen Prozessbegleiter und Moderatoren schaffen eine geschützte Umgebung, in der Fragen anonym, offen und ehrlich beantwortet werden können.

Eingebrachte Vorschläge werden mit Blick auf ihre Potenziale und die Grenzen ihrer Umsetzbarkeit konstruktiv diskutiert.

Ziele

Die Ziele einer Mitarbeiterbefragung sind vielfältig. Unsere Erfahrung der vergangenen 15 Jahre zeigt jedoch ein übergeordnetes Ergebnis: Werden aus den Ergebnissen konkrete Maßnahmen abgeleitet und erfolgreich umgesetzt, wirkt sich das nachhaltig positiv auf die Mitarbeiterzufriedenheit aus.
Weitere Ziele können sein:

  • Motivation fördern und Motivationsbarrieren identifizieren
  • Problemfelder offenlegen
  • Vertrauen fördern und Mitarbeiterbindung stärken
  • konkrete Kennzahlen ermitteln und Wissen erlangen
Expertin präsentiert Befragungsergebnisse
Befragungsteilnehmer notiert Ideen

Ablauf

Die Dr. Ulla Nagel GmbH ist ein erfahrener Anbieter von Mitarbeiterbefragungen. Seit 2006 erheben wir für Unternehmen vom KMU bis zum global agierenden Konzern Daten zur Beurteilung von Arbeit und Gesundheit. Dabei garantieren wir 100% Anonymität. Durch ein Sieben-Schritte-Programm sichern wir den Erfolg und die Nachhaltigkeit der Mitarbeiterbefragung ab:

  1. Gründung eines Steuerkreises
  2. Informationsveranstaltung für Führungskräfte und Mitarbeiter
  3. Durchführung und Auswertung der anonymen Befragung
  4. Individuelles Führungskräfte-Feedback
  5. Moderierte Teamworkshops zur Problemklärung und Maßnahmenentwicklung
  6. Maßnahmenbündelung mit dem Steuerkreis
  7. Sicherstellung der Nachhaltigkeit

Methoden

  • Befragung mit anonymisiertem Mitarbeiter-Fragebogen (3 Längen, analog oder digital) nach dem wissenschaftlich validierten Testinstrument psy.Res®
  • Anschließend moderierter Teamworkshop à 2 Stunden zur Auswertung der Ergebnisse
  • Gemeinsame Herleitung geeigneter Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitssituation
  • Abschließend Bündelung und Priorisierung der abgeleiteten Maßnahmen im Steuerkreis und mit dem Management
Vorstellung von Befragungsergebnissen

Möchten Sie mehr erfahren?

Fragen Sie uns an!

Ihre Vorteile